Informationen zu unseren Schulungsangeboten

Wir haben uns vor allem auf die Drachen-Grundausbildung spezialisiert da gerade dieser Part beim Drachenfliegen (richtige Start und Landetechnik) elementar für die Sicherheit des Fliegens ist. Wir legen sehr großen Wert auf eine umfassende, sichere Ausbildung. Um es unseren Flugschülern möglichst einfach zu machen haben wir spezielle Übungshang-Gurtzeuge entwickelt. Unsere ebenfalls zusammen mit einem Hersteller entwickelten Übungsdrachen sind sehr einfach zu fliegen und weisen ein für Drachen sehr geringes Gewicht von nur 18KG auf. Mit ihren extrem gutmütigen Flugeigenschaften sind unsere Drachen ideal für Anfänger geeignet. In Kombination mit den von Jürgen Dewess über 25 Jahre entwickelten Schulungsmethoden tragen diese zu einem sehr schnellen aber dennoch sicheren Lernfortschritt bei.

Aufgrund unserer Erfahrungen bieten wir ausschließlich Blockunterricht an. Dies führt zu schnelleren Lernfortschritten und ist daher für unsere Flugschüler kostengünstiger.
Bei zu langen Pausen zwischen den einzelnen Flugtagen (zum Beispiel bei reiner Wochenendschulung alle zwei Wochen) geht sehr viel Zeit mit dem Wiedereinstieg in die Thematik und Wiederholungen verloren. Zudem kommen jeweils an und Abfahrten hinzu. Der Blockunterricht direkt vor Ort in Übungshangnähe bietet zudem viel mehr Möglichkeiten das Wetter auch bei kurzfristigen Zeitfenstern zu nutzen. Notwendige Theorieeinheiten werden so in Schlechtwetterphasen verlegt und können (bei entsprechender Vorbereitung) auch Spass machen. Der Gruppenfaktor und die Möglichkeit einen PC-gestützten Flugsimulator - mit dem alle möglichen Dinge beim Drachenfliegen ausprobiert werden können - nutzen zu können reichern den Theorieunterricht zusätzlich an!

Wer mehr Informationen und genaue Details zum Kursablauf benötigt dem würden wir unser Infoblatt empfehlen!

Erlebnisbericht eines Berliner Flugschülers im Campusmagazin der FU Berlin: https://furios-campus.de/2019/10/12/vom-horst-zum-vogel/